Besuchen Sie das Museum der Interpretation des Granatapfels Stadtrat Anton Garcia

durch Antonio Felipe

 

Gruppen der Institute, Schulen, Verbände und Touristen besuchen das Museum von der Einzigartigkeit dieser Frucht zogen wird seit Jahrhunderten in unserer Gegend vor allem im Bereich der Elche, Baix Vinalopó und Vega Baja, die 90% konzentriert angebaut, Produktions Granaten Europa. Die Granada hat sich als eine hervorragende Ergänzung für Sportler zu sein, neben einer leistungsfähiges Antioxidans, die sie perfekt für die Erstellung Kosmetik macht.

Das Museum bietet eine Reise durch die Geschichte von Granada seit seiner Einführung in unserem Land, um den Anbau und Sorten, die in der Gegenwart existieren. Hier können Sie die Mythologie mit Granada und Entwicklungen, Innovationen und wissenschaftliche Durchbrüche verbunden sind derzeit der Forschung und Wissenschaft, um diese Frucht aufgetragen führen zu entdecken.

Der Besuch beinhaltet auch einen Rundgang durch ein Feld-Hof traditionelle Granatapfel, und eine Tour durch die Einrichtungen Vitalgrana, um die Herstellungsverfahren für Granada Saft und anderen Produkten von der Gesellschaft von dieser Frucht entwickelt, offen zu legen Singular, mit Verkostung am Ende.

Das Museum kann von Montag bis Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr und von 16.00 bis 19.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr besichtigt werden, und ist in Catral.

Sie können auch mögen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies auch ablehnen, wenn Sie dies wünschen. Akzeptieren Lesen Sie mehr >